Wände im Wohnzimmer

Die Wand für das Wohnzimmer ist ein unverzichtbares Element, mit ihr beginnen wir die Einrichtung des gesamten Raumes. Ohne Kommode, Bücherregal, TV-Schrank ist das Wohnzimmer einfach nicht denkbar. All diese Dinge wirken hier harmonisch und schaffen genau den Komfort, auf den wir warten.
Welche Art von Wänden für das Wohnzimmer kann heute gewählt werden?

Die beliebtesten sind die klassischen Wandhalterungen. Das Set besteht aus einem TV-Schrank und zwei Vitrinenschränken. Wenn Sie möchten, dass solche Möbel lange ihren Dienst tun, achten Sie auf das Gestellmaterial und die Qualität der Beschläge.
Wohnzimmerwand in Weißeiche

Mini-Wände werden eine gute Option für ein kleines Wohnzimmer sein. Sie können aber auch in größere Räume eingebaut werden, um ein stilvolles, minimalistisches Interieur zu schaffen.
Modulare Wände sind für praktische Besitzer, die Ordnung in allem mögen. Sie erleichtern die Auswahl des richtigen Moduls, passend in Größe und Stil. Und wenn Sie die Umgebung komplett verändern wollen, ordnen Sie einfach ein paar Module neu an.
Eckwände für das Wohnzimmer – eine gemütliche und geräumige Option, passt in fast jede Ecke und wird nicht viel Platz einnehmen.
Wohnzimmer Verdi

In unserem Sortiment finden Sie sowohl klassische Wände im konservativen Stil, als auch ganz modische und moderne. Eines haben sie alle gemeinsam: Hochwertige Materialien und stilvolles Design. Viel Spaß bei der Auswahl!

Moderne Wohnzimmersets – es sind nicht mehr diese massiven, massiven Schränke und Schubladen, die den halben Raum einnehmen. Heute gibt es aktuelle Modelle mit einem Minimum an Elementen und einem Maximum an Praktikabilität. Und zu den beliebtesten Stilen gehören klassisch und modern.

Normalerweise bewahren wir in der Wand alltägliche Dinge, Kleinigkeiten, Souvenirs auf, wir benutzen sie als Bar. Hier steht in der Regel ein TV-Gerät. Wählen Sie daher ein Modell aus, das alle drei Anforderungen in sich vereint.

Wohnzimmer-Set

Überlegen Sie bei der Auswahl einer TV-Wand, wo das TV-Gerät platziert werden soll, und messen Sie, falls es bereits gekauft ist, seine Größe. Stellen Sie sich vor, wie das Gerät aussehen wird. Es ist besser, wenn das Fernsehgerät weder zu groß noch zu klein ist, denn beides sieht lächerlich aus.

Store Souvenirs, Figuren, Fotos, Erinnerungsstücke können sowohl auf offenen Regalen, und hinter Glastüren sein. Sie können sich für Regale mit Beleuchtung entscheiden. Beachten Sie, dass sich in geschlossenen Regalen weniger Staub ansammelt.

Alesi
Eine eingebaute Minibar ist in modernen Wänden nicht unüblich. Ist diese nicht vorhanden, reichen schmale Glasböden, mit oder ohne Beleuchtung, für diesen Zweck aus. Die Hauptsache ist, dass die Bar muss wirklich eine Größe „Mini“ sein. Alle Regale mit Flaschen und Gläsern zu füllen, ist zumindest unangemessen.

Idealerweise sollte die Wand für das Wohnzimmer mit bequemen Regalen und Schubladen, recht geräumig, nicht überladen und nicht zu massiv sein. Haben Sie eine gute Wahl!